Kontrolllösung

Kontrolllösung

Die Kontrolllösung sollte mindestens einmal pro Woche verwendet werden, wann immer Sie vermuten, dass Ihr Testgerät oder Ihre Teststreifen nicht korrekt funktionieren und jedes Mal wenn Sie ein neues Teststreifenröhrchen öffnen. Die Kontrolllösung wird auch empfohlen, um sich mit Ihrem LifeScan System vertraut zu machen.
 

OneTouch Verio® Kontrolllösung

Verwenden Sie ausschliesslich OneTouch Verio® Kontrolllösung für OneTouch Verio® Teststreifen.

Bitte lesen Sie die Gebrauchsanweisung zum OneTouch Verio Flex™, OneTouch Verio® IQ oder OneTouch Verio®, bevor Sie die OneTouch Verio® Kontrolllösung benutzen (separat erhältlich).

Führen Sie einen Kontrolllösungstest durch

  • Nach Öffnen eines neuen Teststreifenröhrchens.
  • Wenn Sie vermuten, dass das Messgerät oder die Teststreifen nicht richtig funktionieren.
  • Wenn Sie wiederholt unerwartete Blutzuckermessergebnisse erhalten haben.
  • Wenn das Messgerät heruntergefallen oder beschädigt ist.

75 Tests pro Fläschchen.

Ein Testergebnis das innerhalb des zu erwarteten Bereiches, der auf dem Kontrolllösungsfläschchen aufgedruckt ist, liegt, versichert Ihnen dass das Testgerät und die Teststreifen zusammen arbeiten und Sie den Test korrekt durchgeführt haben.